26.06. Halifax

Halifax - Dresden row
Heute holen wir unseren Besuch von Peggy’s Cove nach. Das Wetter ist nicht so schön wie gestern, so dass wohl weniger Menschen da sind.

Leuchtturm
Trotzdem ist das Dorf mit Leuchtturm überfüllt. Am gestrigen Nachmittag hätten wir wohl keinen Parkplatz gefunden.
Moor bei Peggys Cove
Ein Stück weiter machen wir Rast. Die Landschaft besteht aus Mooren, Seen, Felsen und nur wenige Menschen. Mit nassen Füßen fahren wir zurück in die Stadt.
Auch in Halifax gibt es nur „Inseln“ mit historischen Gebäuden. Wobei hier auch die „große Explosion“ der mit Sprengstoff beladenen Schiffe 1917 schuld ist, die weite Teile der Stadt zerstörte. Die historischen (oder nachgebauten) Teile der Downtown und der Waterfront sind schnell abgewandert.
waterfront
Zwischendurch immer wieder Baustellen.
Baustelle